30.9.2022 HC Lugano - EHC Kloten

#3
Auf dieses Spiel bin ich besonders gespannt. Das ist das erste Auswärtsspiel gegen eine Mannschaft der zweiten Tabellenhälfte der letzten Saison (9. nach der Regular Season und via Pre-Playoff in die Viertelfinals gekommen, dort allerdings chancenlos gegen Zug).

Meine Prognose:
Ich erware kein 9:1 bzw. 7:0 wie gegen die beiden Halbfinalisten der letzten Saison (und Fribourg war zweiter nach der Regular Season), ob es für einen Punkt reicht, ist mehr als fraglich, aber total untergehen werden wir nicht. Ich tippe auf 4:3 n.V. für Lugano, wir holen den ersten Auswärtspunkt, aber für einen Sieg reicht es wahrscheinlich noch nicht.
 

Yotanke

Stammspieler
#5
Wenn man nun die Lehren aus den ersten beiden desaströsen Auswärtsspielen (zu offensiv aufgestellt --> Capaul?) zieht und Kloten das erste Tor im Spiel schiesst, könnte es mit Punkten etwas werden. Ansonsten werden wir erneut untergehen. Ist aber auch nicht weiter schlimm, wenn man in den Heimspielen punktet.....
 

Thural

Lückenfüller
#7
Lugano hat bislang diese Season auch noch nicht komplett überzeugen können, fairerweise war das jedoch auch bei Davos und Fribourg der Fall. Das Interview bei Mysports mit Marchon hat mir jedoch gezeigt das man zumindest als Mannschaft selber auch unglücklich über die Auswärtsspiele zu sein scheint und es noch nicht als gegeben betrachtet das man diese Saison auswärts immer unter die Räder kommt. Es gab keine Ausreden und die Dinge wurden nicht schön geredet.

Darum schätze ich auf einen Punkt. 2:1 nach Verlängerung für Lugano. 1 Punkt in Lugano wäre ein Träumchen.
 
#12
Wir werden mit grösster Wahrscheinlichkeit auch am Freitag im Tessin gnadenlos abgefertigt. Momentan spricht nichts dafür, dass man den Tritt findet im Oberhaus.
 

Yotanke

Stammspieler
#18
Immerhin Anderson, der Top2 Verteidiger von Lugano scheint verletzt zu sein. Etwas höhere Chance mit Punkten aus dem Tessin zurückzureisen.
 

Emptynet

Lückenfüller
#19
Ich hoffe mal, dass endlich der Knopf bei unseren Imports aufgeht.
Unser EHC wird schon noch für (positive) Überraschungen sorgen.
Wär hätte gedacht, dass Ang so einschlägt?

Positiv bleiben - es kommt gut!

3:2 für Chloote
 
Oben