Saison 22/23

XAALLAAX

Stammspieler
#62
Er ist der mit Abstand beste Skorer und insbesondere im Powerplay Denker und Lenker dieser Mannschaft. Seine Einsatzchancen werden wohl durch das auf den Stürmerpositionen praktisch vollständig gesunde und einsatzbereite Kader bei der 1. Mannschaft gemindert. Ein Herantasten ans Männerhockey in Bülach oder Winterthur könnte für ihn wahrscheinlich gewinnbringend sein, auch aufgrund seiner geringen Körpergrösse und Schmächtigkeit. Bin gespannt wie er am kommenden U18-Nati-Turnier in den USA gegen vier Topgegner performt. Vielleicht sind die Türen danach offener.
 

Thural

Lückenfüller
#63
Er ist der mit Abstand beste Skorer und insbesondere im Powerplay Denker und Lenker dieser Mannschaft. Seine Einsatzchancen werden wohl durch das auf den Stürmerpositionen praktisch vollständig gesunde und einsatzbereite Kader bei der 1. Mannschaft gemindert. Ein Herantasten ans Männerhockey in Bülach oder Winterthur könnte für ihn wahrscheinlich gewinnbringend sein, auch aufgrund seiner geringen Körpergrösse und Schmächtigkeit. Bin gespannt wie er am kommenden U18-Nati-Turnier in den USA gegen vier Topgegner performt. Vielleicht sind die Türen danach offener.
Die Frage die ich mir da immer stelle. Ist es für diese Art von Spieler nicht besser in der mehr Technisch versierten ersten Liga zum Einsatz zu kommen als in der zweiten Liga? Da wird ja eher mal Rumpelhockey rausgeholt.
 

XAALLAAX

Stammspieler
#64
Es rumpelt auch in der NLA ganz anders als in der U20. Wir werden sehen. Ich vertraue unserem Staff, dass man den richtigen Weg findet für ihn.
 
#66
Hat jemand Statistiken etc. gefunden der U20 Vorbereitungsspiele vom letzten Wochenende?
Man schlug Deutschland mit 1-0, Norwegen mit 6-4 und verlor gegen die Slowakei mit 2-3.

Von Kloten waren Riesen, Deussen und Ramel aufgeboten, Bai auf Picket.
 

Garfield

Flaschenfüller
#67
#68
Die U20 konnte heute 3-0 in Rappi gegen den Tabellendritten gewinnen, obwohl sie z.B. im Schlussdrittel 5 kleine Strafen kassierten. Mit dem 3. Sieg in Folge konnten sie sich über den Strich hieven. Die U17 hingegen verlor knapp mit 4-3 in Bern und musste den Abstand auf den Strich auf 5 Punkte anwachsen lassen.
 
#69
Vincent Despont, Luca Deussen und Mischa Ramel reisen mit der Schweizer U20 nach Kanada ins WM-Camp. Dort wird dann nach drei Testspielen das Kader um fünf Spieler gekürzt, welche vor Turnierbeginn heimreisen. Trotzdem besteht eine realistische Chance, dass wir neben Reinbacher noch einen oder mehrere weitere Spieler mit EHCK-Bezug sehen an dieser WM.
 
Oben