Transfers 2021/2022

saubueb7

Stammspieler
Oder Tomlinson will, dass die Mannschaft besser gefestigt ist, bejor er den Jungen mehr Verantwortung gibt
Ich denke, da hast ziemlich sicher recht. Mein Wink auf Schreiber war nich unbedingt negativ gemeint. Ich meine, es sind 2 Spiele gespielt, da kann man das gar nicht beurteilen. Ich wollte nur auf die aus meiner Sicht unterbesetzte Center Position aufmerksam machen und dass man da doch noch den einen oder anderen Jungen hätte.
Persönlich halte ich hier im Laufe der Saison eine B-Lizenz am Nötigsten.

Für Dostoinov muss man auch noch ein besseres Plätzchen finden. Hat mir ziemlich Freude gemacht mit einigen klasse Aktionen und man sieht (noch), dass er auf einem höheren Level gespielt hat. Das ist noch auszunutzen bis er sich angepasst hat... :LOL:
In der dritten Linie ist er ein Wenig verschenkt. Nach den ersten beiden Spielen würde ich die Linien bisschen umwürfeln, aber ich wüsste selber nicht, was ich genau anpassen würde. Vermutlich Obrist auf die Center Position setzen, zwischen Meyer und Spiller.
 

ici

Stammspieler
Mitarbeiter
Die Jungen werden langsam an die SL herangeführt. Aktuell trainieren 5 U20 Spieler einmal pro Woche mit dem SL-Team. Man muss auch bedenken, dass sie 2 Spiele pro Woche in der Meisterschaft haben und die U20 aktuell leider nicht die Qualität hat um sicher für die Playoffs zu sein. Man erwartet eher den Abstiegskampf. Ein Abstieg der U20 wäre für unseren Nachwuchs verherend.
 

ici

Stammspieler
Mitarbeiter
Ich denke, da hast ziemlich sicher recht. Mein Wink auf Schreiber war nich unbedingt negativ gemeint. Ich meine, es sind 2 Spiele gespielt, da kann man das gar nicht beurteilen. Ich wollte nur auf die aus meiner Sicht unterbesetzte Center Position aufmerksam machen und dass man da doch noch den einen oder anderen Jungen hätte.
Schreiber ist aktuell verletzt und kann deshalb auch bei der U20 nicht eingesetzt werden. Dort könnte er als Overager spielen.
 

saubueb7

Stammspieler
Die Jungen werden langsam an die SL herangeführt. Aktuell trainieren 5 U20 Spieler einmal pro Woche mit dem SL-Team. Man muss auch bedenken, dass sie 2 Spiele pro Woche in der Meisterschaft haben und die U20 aktuell leider nicht die Qualität hat um sicher für die Playoffs zu sein. Man erwartet eher den Abstiegskampf. Ein Abstieg der U20 wäre für unseren Nachwuchs verherend.
Klar, das muss vermieden werden! Wurden deshalb aus Grund dem ausgesetzten Abstieg einige an Winti ausgeliehen?
Würde ja sonst kaum Sinn machen.

Danke für die Info zu Schreiber. Er war mehr ein Beispiel, auch wenn er mich am meisten Wunder nimmt, aber ich sehne mich manchmal schon an Jursinow Zeiten zurück als eine ganze Linie aus Jungen bestand. Da Frage ich mich, dann manchmal schon, ob es nicht möglich wenigstens einen fixen Platz zu haben. Dass man zunächst einmal den Start abwartet und das System +/- solid drin hat macht für mich auch Sinn. Auch ein Grund kann sein, dass die U20 ebenfalls einen soliden Start hat und man die Besten zunächst dort einsetzt. Aber ich erwarte schon, dass man da auch mal einen Jungen sehen wird in der ersten Mannschaft und wie gesagt ist es noch zu früh darüber zu urteilen. Schlussendlich vertraue ich auf Jeff und den Staff, dass sie den besten Weg gehen.
 
...
Für Dostoinov muss man auch noch ein besseres Plätzchen finden. Hat mir ziemlich Freude gemacht mit einigen klasse Aktionen und man sieht (noch), dass er auf einem höheren Level gespielt hat. Das ist noch auszunutzen bis er sich angepasst hat... :LOL:
In der dritten Linie ist er ein Wenig verschenkt. Nach den ersten beiden Spielen würde ich die Linien bisschen umwürfeln, aber ich wüsste selber nicht, was ich genau anpassen würde. Vermutlich Obrist auf die Center Position setzen, zwischen Meyer und Spiller.
Übrigens hat Dostoinov am Dienstag ab ca. Spielmitte mit Faille und ich meine Marchon zusammengespielt. Man hat zwischendurch schon gesehen, dass er ein feines Händchen hat. Meiner Meinung nach hat er aber bei Puckverlusten zu wenig nachgesetzt, ist aber ein anderes Thema...
Es wurden alle Linien am Dienstag durchgemischt. Bin gespannt wie das Lineup sich morgen präsentieren wird.

@ici Wird dieses Jahr bei den Elite U20 nicht der Abstieg ausgesetzt? Oder bin ich falsch informiert?
 

ici

Stammspieler
Mitarbeiter
@ici Wird dieses Jahr bei den Elite U20 nicht der Abstieg ausgesetzt? Oder bin ich falsch informiert?
So wie ich gehört habe ist der Abstieg eigentlich nicht ausgesetzt. "Eigentlich" weil die NL-Clubs scheinbar entschieden haben, dass die U20-Teams eines NL-Clubs nicht aus der U20-Elit absteigen können. Eine offizielle Mitteilung habe ich dazu jedoch bisher noch nicht gefunden. Sicher ist jedoch, dass die U20 von Kloten absteigen könnte.
 
So wie ich gehört habe ist der Abstieg eigentlich nicht ausgesetzt. "Eigentlich" weil die NL-Clubs scheinbar entschieden haben, dass die U20-Teams eines NL-Clubs nicht aus der U20-Elit absteigen können. Eine offizielle Mitteilung habe ich dazu jedoch bisher noch nicht gefunden. Sicher ist jedoch, dass die U20 von Kloten absteigen könnte.
Bin der Meinung das dieses Jahr der Meister der U20 Top ohne Ligaquali aufsteigen kann. Wäre dann ja fast eine Frechheit, wenn dann ein Team ohne Ligaquali absteigen würde. Aber bin mehr eben auch nicht 100% sicher...
 

ici

Stammspieler
Mitarbeiter
Hier der Auszug aus dem Reglement... Wenn ich diesen richtig interpretiere, gibt es eine Ligaqualifikation.

1.2.3.2 Relegationsverfahren
Ein Team wird relegiert, wenn es eine Ligaqualifikations-Serie verliert gegen einen Bewerber der alle
Kriterien erfüllt.
Im Spieldatenplan werden die Daten für die Ligaqualifikation fix geplant und gelten für den Letztplat-
zierten der Schlussrangliste der U20-Elit als verbindlich. Eine kurzfristige Absage der Ligaqualifikation
ist möglich, sofern der Bewerber, die durch diese Weisungen vorgegebenen Auflagen nicht erfüllt.

https://cms.sihf.ch/media/20958/weisungen_spielbetrieb_21_22_d_neu.pdf
 
Der naheliegendste Einsatz eines Juniors wäre aktuell wahrscheinlich jener von Mischa Ramel als Center, welcher ja in der Vorbereitung bereits gute Eindrücke hinterlassen hat. Aber wie von ici erwähnt wird dann die U20 noch weiter ausgedünnt und auf den Centerpositionen 1/2 hätte man je einen 16-jährigen.

Im Lauf der Saison wird es wohl schon dazu kommen, aber momentan hat zum Beispiel Simon Meier noch keine 10 Spiele in der U20 gemacht. Eine Angewöhnungszeit bevor er so eine wichtige Rolle übernehmen soll ist sicherlich nicht verkehrt.

Markun kam mehrmals in Testspielen bei Bülach zum Einsatz, in der MSL geht die Saison dieses Wochenende los.

Die U20 spielt übrigens heute um 19:45 im Schluef gegen das noch sieglose Ambri. Der Zugang zum Stadion findet nun ebenfalls nach 3G-Konzept statt.
 
Ei ei ei, ich sehe es schon kommen. Das fliegt uns noch dermassen um die Fresse..........
Weil Leone nicht bei Kloten spielt?? Jäää…da habe ich jetzt weniger Angst. Zumindest letzte Saison hat er Kloten gar nix gebracht. Den brauchts nicht auch noch oder noch nicht jetzt. Das Kader wird sich im Verlauf der Saison früher oder später sowieso noch etwas aufblähen. Kloten muss jetzt nicht gleich wieder alles und jeden holen.
 

Spartiat

Stammspieler
Weil Leone nicht bei Kloten spielt?? Jäää…da habe ich jetzt weniger Angst. Zumindest letzte Saison hat er Kloten gar nix gebracht. Den brauchts nicht auch noch oder noch nicht jetzt. Das Kader wird sich im Verlauf der Saison früher oder später sowieso noch etwas aufblähen. Kloten muss jetzt nicht gleich wieder alles und jeden holen.
Nein nein, ich rede nicht von Leone alleine. All die Spieler die man abgegeben oder wegtransferiert hat. Forget, Leone, weitere (kommen mir grad nicht alle in den Sinn), allenfalls noch Ganz...

Und dass Leone nichts gebracht hat, lag wohl eher an Hanberg und seinem Spielsystem. Ich glaube Leone hätte man für den einen oder anderen Skorerpunkt ganz gut gebrauchen können. Forget ebenso. Ihr seht ja wie er wieder Punkte am Laufmeter produziert.

Aber ich gebe Dir recht, früher oder später wird man das Kader noch etwas aufblähen.
 

saubueb7

Stammspieler
Also was Leone bringen könnte, haben wir letzte Saison gar nicht sehen können. Zu kurz war sein Engagement vor den POs und zu klein seine Rolle in den wenigen Spielen, das muss man ihm schon zu gute halten.

Aber ja da hat man mit Forget schon einen abgegeben, der das fehlende Puzzleteil bei Olten sein könnte. Janu.. wir müsse auf uns schauen und wenn das Gefüge stimmt, hat man ja evt. alles richtig gemacht.

Ich wiederhole mich, aber auf der Center Position hat man mit einem jungen B-Lizenzler, der nun wieder abgerufen wurde nicht wirklich einen auf den man setzen kann. Melnalksins ist nun nicht wirklich der Baustein auf den man bauen kann. Nicht wegen seinen Qualitäten, die kann ich zu wenig beurteilen, aber da er nicht fix zum Kader gehört und dem allgemeinen Center Mangel, halt eich ihn nicht für den Mann den man auf der Position bräuchte.
 
Nein nein, ich rede nicht von Leone alleine. All die Spieler die man abgegeben oder wegtransferiert hat. Forget, Leone, weitere (kommen mir grad nicht alle in den Sinn), allenfalls noch Ganz...

Und dass Leone nichts gebracht hat, lag wohl eher an Hanberg und seinem Spielsystem. Ich glaube Leone hätte man für den einen oder anderen Skorerpunkt ganz gut gebrauchen können. Forget ebenso. Ihr seht ja wie er wieder Punkte am Laufmeter produziert.

Aber ich gebe Dir recht, früher oder später wird man das Kader noch etwas aufblähen.
Übrigens soll das Thema um Ganz nach meinen Informationen vom Tisch sein.
 
Und Leone ist in dem Sinn kein Thema, dass er in Lausanne unter Vertrag ist. Wenn die ihn nicht freigeben, kann sich Kloten noch so bemühen.
 

Creep

Stammspieler
Und dass Leone nichts gebracht hat, lag wohl eher an Hanberg und seinem Spielsystem. Ich glaube Leone hätte man für den einen oder anderen Skorerpunkt ganz gut gebrauchen können.
leone wartet jetzt schon gefühlte hundert und beobachtete zehn saison auf den ein- oder anderen punkt. der richtige trainer wird für ihn sicher noch kommen. perfekter mitläufer: würde also gut zu uns passen.

auch wenn ich spieler wie forget absolut bewundere als vorbilder und musterathleten:
was soll es uns kümmern, wenn olten in den playoffs von langenthal herausgekegelt wird und wir am schluss gegen langenthal untergehen? :cool:
 
Oben